Featured image inside mac

Speichern & organisieren Sie Ihre digitalen Objekte, um den Anforderungen Ihres Business gerecht zu werden

Beim Speichern und Organisieren der digitalen Objekte in Ihrem Architektur-, Ingenieur- oder Bauunternehmen müssen die Dinge etwas anders laufen. Ihr Digital Asset Management-System (DAM) muss in der Lage sein, Ihre individuelle Arbeitsweise in Projekten aufzugreifen und die Struktur Ihres Unternehmens zu unterstützen.

Zentralisieren Sie Ihrer Digital Assets

Die Digital Asset Management Software packt die Probleme, die durch das Speichern von digitalen Objekten an verschiedenen Orten entstehen direkt bei der Wurzel, z.B. Ordner oder mehrere lokale Server.

Ein einziger cloudbasierter Speicherort

Speichern Sie Ihre digitalen Objekte in der Cloud und machen Sie sie somit von einem einzigen sicheren Ort aus für alle verfügbar.

Gebündelter Upload von digitalen Objekten

Sparen Sie Zeit, indem Sie den Upload mehrerer Dateien und die Vergabe relevanter Projektschlagwörter und Metadaten in einen einzigen Workflow kombinieren.

Speichern Sie mehrere Dateiformate

Speichern und organisieren Sie eine Reihe an Bild-, Video- und Dokumentformaten.

Vermeiden Sie Duplikate

Sie werden sofort benachrichtigt, wenn Dateien in doppelter Ausführung hochgeladen werden und können Dateien ganz einfach durch die neueste Version ersetzen.

Upload-Genehmigung

Stellen Sie sicher, dass Sie nur nützliche Objekte speichern, indem Sie die Uploads in Ihrem Unternehmen überwachen.

Organisieren Sie Ihrer Digitale Assets

OpenAsset sorgt dafür, dass Ihre digitalen Objekte jederzeit und für all Ihre Teams innerhalb Ihres gesamten Unternehmens leicht auffindbar sind.

Individualisierbare Taxonomien

Erstellen Sie eine Schlagwort-Taxonomie, die perfekt auf Ihre Branche und Ihr Unternehmen zugeschnitten ist. Machen Sie Ihre Dateien mit individualisierten DAM-Metadaten noch schneller auffindbar.

Projektschlagwörter

Taggen Sie Ihre Objekte automatisch mit Projektschlagwörtern. Schlagwörter, die auf Projektebene vergeben werden, werden auch direkt auf verwandte Dateien angewendet.

Verbessertes Tagging durch künstliche Intelligenz

Mit einer KI-basierten Bilderkennung können Sie auf der Grundlage von ähnlichem Bildinhalt mehrere Bilder gleichzeitig verarbeiten. Vergeben Sie Schlagwörter und Metadaten schnell und für eine große Menge von Bildern gleichzeitig.

Stapelverarbeitung

Die Funktionsweise eines Digital Asset Management basiert auf Schlagwörtern und Metadaten. Mit der Stapelverarbeitung kannst du schnell und effizient größere Mengen an Dateien mit denselben Informationen hochladen.

Dateizugriff und Rankings

Bewerten Sie digitale Objekte nach Ihrer Qualität und geben Sie sie dann für die Personen frei, die damit arbeiten. Zugriffsberechtigungen stellen sicher, dass die richtigen Personen Zugriff zu den richtigen Dateien bekommen und Rankings helfen Ihren Mitarbeitern dabei, die am besten geeigneten Objekte auszuwählen.

Benutzerdefinierte Metadaten speichern

Erstellen Sie benutzerdefinierte Felder, um gemeinsam mit Ihren Dateien auch relevante Informationen zu speichern; Die Metadaten, die Sie speichern, sind dann sofort in der Suche zu finden.

Dateibasierte Metadaten extrahieren

Extrahieren Sie automatisch die Metadaten, die in Ihren hochgeladenen Dateien enthalten sind, damit Sie sich keine Sorgen über den Verlust wichtiger Daten machen müssen.

Nutzerberechtigungen

Schützen Sie die Integrität Ihres DAM, indem Sie kontrollieren, wer Dateien hochladen, Schlagwörter hinzufügen und Metadaten verwalten darf.

Richten Sie Ihrer Digital Assets Ihrer Geschäftsstrategie an

Ein Digital Asset Management-System sollte Ihre Objekte auf einer Art und Weise speichern und organisieren, die für alle Nutzer in Ihrem Unternehmen sinnvoll ist.

Projektbasiertes DAM

Die merkmal- und projektbasierte Suche nach digitalen Objekten hält die Suche für alle Teams möglichst einfach und effizient.

Integration

OpenAsset integriert sich nahtlos in die Tools, die Sie in Ihrem Unternehmen nutzen. Durch das Synchronisieren mit Ihren Enterprise Resource Planning- (ERP), CRM- oder Projektsystemen können Sie bei der Datenverwaltung Zeit sparen und Ihr Business besser vernetzen.

Mitarbeiterinfos

Speichern Sie Mitarbeiterinfos zusammen mit Passbildern, die in den Resümees verwendet werden können. Verknüpfen Sie Ihre Mitarbeiter – je nach ihrer Rolle – mit relevanten digitalen Objekten und Projekten.

Ihre Digital Asset Management-Lösung beginnt hier und jetzt